Anforderungen

Anforderungen

  • Die förderfähigen Vorhaben müssen in der Gemeinde Neukieritzsch verwirklicht werden und einen strukturellen nachhaltigen Impuls bewirken.
  • Die Antragsteller sollen einen Eigenbeitrag zum Projekt leisten. Dies kann in finanzieller Form oder durch Eigenleistung erfolgen.
  • Die Projektträger müssen die Ergebnisse ihrer Arbeit, die durch die Förderung der Stiftung erreicht wurden, auch Dritten zugänglich machen und in Veröffentlichungen vorstellen.
  • Zuwendungsempfänger können natürliche und juristische Personen sein. Eine entsprechende Bescheinigung über die Gemeinnützigkeit ist vorzulegen.